Willkommen am OAI! – Das Ersti-FAQ

Willkommen am OAI! – Das Ersti-FAQ

Einschreibungsunterlagen raus, Formalitäten geklärt, Sachen gepackt und bereit für den neuen Lebensabschnitt in Ludwigshafen! – Der offensichtlich schönsten Stadt der Welt.  Doch wie kommt man hier am besten über seine Runden? Unser Ersti-FAQ hilft euch aus! – Um euch hier das Einleben zu erleichtern haben wir für euch wissenswerte Dinge und die häufigsten Fragen zusammengetragen und beantwortet. Formal heißen auch wir euch angehenden Erstis alle herzlich willkommen, und gratulieren euch zur Aufnahme am Ostasieninstitut!

Das erste Semester steht für euch schon unmittelbar bevor, und da viele von euch aus entfernteren Städten herziehen, möchten wir euch mit diesem kleinen Ersti-FAQ  eine erste Anlaufstelle bei Fragen bieten.

 

Wo gibt es Einkaufsmöglichkeiten?

Ganz in der Nähe vom Wohnheim gibt es eine Netto-Filiale, in der ihr ein gutes Supermarkt-Sortiment findet.  Direkt angereiht ist ein eine Filiale der Drogeriekette dm und ein Bäcker. Mit einem größeren Geldbeutel kann man alternativ auch zum Edeka, eine Straßenbahn-Haltestelle entfernt. Zum Shoppen empfiehlt sich die Rhein-Galerie, das Einkaufszentrum von Ludwigshafen. Darin sind viele Bekleidungsgeschäfte zu finden, ein Foodcourt und mit dem Rewe auch eine Möglichkeit zum Lebensmittel einkaufen. Alternativ dazu wäre noch das Rathaus-Center vorzuschlagen, bietet das selbe in einem kleineren Maßstab.

Aber auch die Mannheimer Quadrate bieten ein grandioses Shopping-Erlebnis. Egal ob bei einem gemütlichen Spaziergang durch die Planken, einer aufregenden Erkundungstour durch die Freßgasse mit dem bald eröffnenden Stadtquartier Q6 Q7 oder ob man sich einfach nur am Wasserturm entspannen möchte – Mannheim hat für alle etwas zu bieten und ist dazu bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Wer gerne etwas weiter weg fahren möchte, ist in weniger als einer halben Stunde im pittoresken Heidelberg, das ebenfalls mit seinen Einkaufsmöglichkeiten und der malerischen Kulisse glänzt.

 

Wo gibt es Ärzte und medizinische Einrichtungen?

Ganz in der Nähe des Ostasieninstitutes gibt es das lusanum, ein großes Gesundheitszentrum mit einer Reihe an Fachärzten samt Optiker und Apotheke. Natürlich gibt es auch eine Reihe von Hausärzten die vom Wohnheim aus gut zu Fuß zu erreichen sind.

In Mannheim gibt es zwar kein Gesundheitszentrum, dafür aber ebenfalls mehr als genug Ärzte für jegliches Leiden, das einen Studenten überkommen kann. Sollte es hart auf hart kommen, gibt es natürlich auch in Mannheim und Ludwigshafen jeweils drei Krankenhäuser, die gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen sind.

 

Wozu dient die StudiCard?

Die StudiCard dient als Studierendenausweis, Bibliotheksausweis, Spindkarte, Kopierkarte und für die die im Wohnheim ansässig werden, als Waschmaschinenchip. Wenn ihr die Mensa in der Zentrale nutzen möchtet, könnt ihr das Guthaben auf der Karte nutzen um dort zu essen.

Abholen könnt ihr eure StudiCard am 19.09. vor Beginn des Mathevorkurses, oder am 26.09. zur Erstsemesterbegrüßung. Sollte ihr beide Termine verpeilen, liegt eure StudiCard an der Information der Zentrale in der Ernst-Boehe-Straße 4 zur Abholung bereit.

 

Was kann das Semesterticket und wo kann ich es bestellen?

Mit dem Semesterticket könnt ihr, mit Ausnahme der Westpfalz, das gesamte VRN Gebiet mit dem Öffentlichen erreichen, das umfasst so ziemlich alle relevanten Städte und Ortschaften in der Umgebung. Solltest ihr nicht schon anderweitig eine BahnCard nutzen, würde ich euch das Semesterticket wärmstens ans Herz legen.

Sobald ihr immatrikuliert seid könnt ihr das Semesterticket hier bestellen.

 

Welche Sportangebote gibt es?

Als Studenten der Hochschule Ludwigshafen können wir auch das große Sportangebot der Universität Mannheim nutzen, ansonsten haben wir noch eine handvoll Sportvereine in Ludwigshafen selbst, wie die ESV Ludwigshafen, LSC Ludwigshafen. Mit einer Bahnhaltestelle Entfernung und bisschen Fußweg nicht ganz so weit weg ist das Hallenbad Süd am Südwest-Stadion, ein kleines gemütliches  Schwimmbad mit einem Schwimmerbecken. Hier kann man in Ruhe seine Bahnen ziehen ohne von spielenden Kindern gestört zu werden.

Wer gerne Laufen geht, dem empfehle ich die Laufstrecke von der Rheingalerie aus, entlang der Rheinpromenade mit Blick auf Mannheim, am Ostasieninstitut vorbei, über die Schneckenbrücke auf die Parkinsel.

Für Studioliebhaber gibt es in Ludwigshafen und Mannheim eine ganze Reihe von Fitnessstudios, beliebt sind McFit, Venice Beach und eventuell das Fitness- und Kraftstudio D2 der Universität Mannheim.

Euch fehlt etwas in diesem FAQ oder ihr habt einen brandheißen Tipp? Schreibt uns!

You might also like:

Post Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *